Angebote zu "Augentropfen" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Hylo-Vision® SafeDrop® 0,1 % 2X10 ml Augentropfen
Bestseller
14,98 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Benetzende Augentropfen mit Hyaluronsäure – ohne Konservierungsmittel für eine natürliche Befeuchtung: wohltuend, gut verträglich und lang anhaltend. Steril und phosphatfrei - zur Befeuchtung der Augenoberfläche und für harte und weiche Kontaktlinsen geeignet. Beschreibung: Hylo-Vision® SafeDrop® 0,1 % ist ein steriles konservierungsmittelfreies Benetzungsmittel in der innovativen SafeDrop®-Flasche, einem von OmniVision mitentwickelten konservierungsmittelfreien Mehrdosenbehältnis. Es dient der verbesserten Befeuchtung der Augenoberfläche und ist zur Benetzung von Kontaktlinsen jeder Art geeignet. Hylo-Vision® SafeDrop® 0,1 % enthält Hyaluronsäure eine natürliche Substanz, die auch in Strukturen des menschlichen Auges und im Tränenfilm vorhanden ist. Hylo-Vision® Safe Drop® 0,1 % ist dadurch besonders gut verträglich. Es schützt und befeuchtet die Augen oberfläche und macht sie gleitfähig. Dadurch bewirkt es eine lang anhaltende Linderung der Symptome Trockenheit, Reizungen und leichte Irritationen, insbesondere bei Umweltstress, z. B. durch Klimaanlagen, Wind, Kälte, Trockenheit oder Luft ver schmutzung, beispielsweise durch Zigarettenrauch oder bei Müdigkeit und Sehstress durch intensives Sehen, z. B. an Computerbildschirmen, Mikroskopen oder langen Auto fahrten oder Lösung gleichmäßig auf der Augen oberfläche verteilen kann. Alternativ, wenn die Tropfen in Verbindung mit Kontaktlinsen angewendet werden, bringen Sie einen oder zwei Tropfen auf jede Kontaktlinse auf, bevor Sie sie in Ihre Augen setzen, anstatt die Tropfen direkt in Ihre Augen zu geben. Zusammensetzung: Natriumhyaluronat (0,10 %), Sorbitol, Natriumcitrat, Natriumchlorid, Citronensäure, gereinigtes Wasser. Nettofüllmenge: 10 ml Augentropfen Sonstige Hinweise: Die Augentropfen sind max. 6 Monate nach Anbruch haltbar. Nur für den äußerlichen Gebrauch.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
filme® filme Nasale
15,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Filme nasale-Spray wirkt gegen Heuschnupfen. Es enthält Vitamin E-Azetat, kein Cortison, kein Antihistaminikum. Frei erhältlich, bequem und wirksam. Lust auf Frühling trotz Pollenallergie? natürlich ohne Kortison ohne Antihistaminika Wirkung Filme nasale wirkt. Filme nasale-Spray enthält alpha-Tocopherolacetat (Vitamin E-Azetat) in einer besonderen Rezeptur. Das Spray ist ölig und erinnert ein wenig an Olivenöl. In die Nase gesprüht spüren Sie die Wirkung innerhalb von etwa fünf Minuten: Beim Heuschnupfen verschwinden die Symptome Verstopfung der Nase, Niesreiz, Juckreiz und Naselaufen. Die erste Vermutung war, Filme nasale baue eine Barriere zwischen Schleimhaut und Pollen auf; daher der Name 'Filme' für den Film auf der Schleimhaut. Dieser Barrieremechanismus würde vor dem Kontakt von Pollen mit Schleimhaut schützen. Filme nasale wirkt aber auch, nachdem die Pollen bereits in der Nase angekommen sind und den Heuschnupfen (allergische Rhinitis) in Gang gesetzt haben. Eine Barriere (allein) kann's also nicht sein. Es gibt zwei weitere theoretische Möglichkeiten: Filme nasale wirkt 'beruhigend' auf die erkrankte Schleimhaut; die Symptome weichen. Dieser Mechanismus klingt bestechend und zumindest auch wahrscheinlich, denn die Präparate Vea und Filme haben bereits bei anderen Indikationen gezeigt, dass ihr Vitamin E-Azetat einen fördernden Einfluss auf Haut (Vea) und Schleimhaut (Filme) ausübt. Daneben besteht die Möglichkeit, dass Filme nasale-Spray die Pollen unschädlich macht, indem es deren äußere Proteinhülle 'angreift' und ihre Struktur verändert. Dann könnten die Pollen die Schleimhaut nicht mehr 'entern'. Würde sich dieser Mechanismus bestätigen, wäre das eine ausgesprochen interessante und neue Wirkungsweise gegen die Pollenallergie. Ein Projekt zu dieser Frage ist in Vorbereitung. Wirkt Filme nasale auch auf andere Allergien, die nicht durch Pollen verursacht sind? Das ist nicht bekannt. Die Wirkung bei Pollenallergie hat sich bestätigt; gerade die Pollen der frühblühenden Bäume sind sehr starke Allergene (Hasel, Erle, Birke), und entsprechend viele Menschen sind sensibilisiert. Erfahrungen mit anderen Allergenen stehen noch aus. Wir sind natürlich sehr interessiert von Ihnen zu hören, ob Sie Filme nasale auch bei anderen Allergenen angewendet haben. Hausstaubmilben, Katzenhaare und manche berufliche Allergene können das ganze Jahr über eine allergische Rhinitis bei entsprechenden Patienten auslösen. Hier fehlt der Bezug zur Jahreszeit. Das macht die Diagnose schwieriger. Da Filme nasale keine Nebenwirkungen kennt, liegt ein probeweiser Therapieversuch nahe; wir möchten an dieser Stelle aber davor warnen, auf eigene Faust die bisherige vom Arzt verordnete Therapie zu unterlassen. Filme nasale kann gut zunächst ergänzend angewendet werden, bevor der Arzt über das Absetzen der Standardbehandlung entscheidet. Noch ein Hinweis: Karenz steht vor Therapie. Wer gegen Katzenhaare allergisch ist, kann besser auf die Katze verzichten als eine Verschlimmerung der Erkrankung oder Nebenwirkungen der medikamentösen Behandlung in Kauf zu nehmen. Gibt es Nebenwirkungen? Nebenwirkungen gegen Filme nasale sind nicht bekannt. Es handelt sich um ein neues Medikament. Allerdings enthält Filme nasale den Wirkstoff, der sich bereits seit vielen Jahren in der Anwendung bei anderen Indikationen bewährt hat. An dieser Stelle noch der Hinweis: Der Produzent von Vea- und Filme-Produkten ist ein Kinderarzt, der sich sehr innovativ mit alternativen Behandlungen im Sinne von milden und natürlichen Substanzen beschäftigt. Die klassischen Medikamente Kortison und Antihistaminika hingegen haben durchaus Nebenwirkungen. Wie so oft übersteigt der Nutzen die Risiken beträchtlich, weshalb die Verordnung dieser Medikamente durch den Arzt wohlbegründet ist. Auf der anderen Seite: Wenn es etwas gibt, das hilft und nicht schadet...? Anwendung Die Menge und Häufigkeit der Anwendung bestimmen Sie selbst. Je nach Wetterlage, Pollenflug, persönlichen Hobbies und Beschwerden sprühen Sie mehr oder weniger Filme nasale in die beiden Nasenlöcher. Ziehen Sie Das Medikament hoch, legen Sie sich auf den Rücken oder neigen Sie den Kopf nach hinten. Wischen Sie die Nase mit einem feinen Papiertaschentuch ab, wenn doch etwas Öl nach vorne herauslaufen sollte. Ihre bisherigen Medikamente können Sie gerne weiter nehmen. Meist wird das aber nicht nötig sein. Bedenken Sie bitte, dass Filme nasale-Nasenspray nicht beim allergischen Asthma helfen kann! Achten Sie zusätzlich darauf, die Behandlung nach Ende der Saison noch einige Tage fortzusetzen, um der allgemein bekannten Entstehung weiterer Allergien vorzubeugen. Auch kann eine gelegentliche Nasenspülung mit Salzwasser oder salzhaltigem Spray sinnvoll sein. Gegen die Konjunktivitis, die Bindehautentzündung der Augen, gibt es in der Apotheke Filme Opht-R- Augentropfen. Diese tropfen Sie bei Bedarf ins Auge - am besten im Liegen - und blinzeln anschließend einige Minuten, bis sich ein hauchfeiner Film aufs Auge gelegt hat. Gingen Tropfen daneben, wischen Sie den Rest mit dem feinen Tuch vom Gesicht. auch für Kinder Auch Kinder profitieren von einer Behandlung mit Filme nasale. An dieser Stelle sei der italienische Kinderarzt erwähnt, der vor sehr vielen Jahren mit der Produktion von Vitamin E-Azetat begann und inzwischen ein erfolgreiches Unternehmen führt: Hulka, Rovigo. Heuschnupfen Der Heuschnupfen beim Kind wird nicht immer gleich erkannt. Wenn Kinder nur schwer durch die Nase atmen können, sprechen die Eltern von 'Schnupfen'. Auf die Idee einer allergischen Erkrankung kommen zunächst eher die selbst am Heuschnupfen leidenden Eltern. Niesanfälle, Naselaufen und Augenreiben führen schließlich auf die richtige Fährte. Ist eine saisonale allergische Rhinitis bei Ihrem Kind festgestellt, sollten Sie den behandelnden Arzt auf Filme nasale hinweisen. Er wird dann entscheiden, ob eine konventionelle Therapie, eine begleitende Behandlung mit Filme nasale in Betracht kommt oder nur Filme nasale eingesetzt wird. Rachenmandelhyperplasie Derzeit läuft eine wissenschaftliche Studie zur Prüfung der Wirksamkeit von alpha-Tocopherolacetat als Filme nasale bei der Rachenmandelvergrößerung (im Volksmund: 'Polypen'). Betroffen sind meist Kinder im Alter zwischen zwei und acht Jahren. Die Rachenmandel liegt im Knick zwischen Nase und Rachen an strategisch wichtiger Stelle. Bei inhalativer Belastung zum Beispiel mit Viren im Kindergarten schwillt die Rachenmandel förmlich an und nimmt einen großen Raum im Nasenrachen ein. Dadurch wird die Nasenatmung schließlich blockiert, die Funktion der Ohrtrompete leidet und nachts kommt es zum Schnarchen: das Kind muss nachts 'arbeiten', um Luft zu kriegen. So bieten die Kinder das typische Bild: verstopfte Nase offener Mund Hörstörung durch Paukenergüsse wiederholte Mittelohrentzündungen Sprachentwicklungsverzögerung Schnarchen, oft auch mit nächtlichen Atemaussetzern Bei diesen vielen Kindern wird dann eine operative Entfernung der Rachenmandel (in Vollnarkose) vorgeschlagen. Diese Operation beseitigt die vergrößerte Rachenmandel, lässt die Ohrtrompete wieder das Mittelohr belüften und führt zu erholsamem und leisem Schlaf des Kindes. Oft blühen die Kinder in den ersten Wochen nach der Operation förmlich auf. Es stellt sich die Frage, ob diese Operation wirklich immer nötig ist oder sich die Rachenmandel auch ohne eine Operation verkleinern lässt. Erste Erfahrungen hatten ermutigende Wirkungen gezeigt. Das Schwesterprodukt Vea oris-Rachenspray hat bei der Rachenentzündung seine Wirkung bereits unter Beweis stellen können. Filme nasale-Nasenspray ist zugelassen zur Anwendung in der Nase und erreicht so den Nasenrachen und dort die vergrößerte Rachenmandel des Kindes. Sobald die Studie abgeschlossen und ausgewertet sein wird, berichten wir auch hier. Während der Schwangerschaft Auch die Gynäkologen (Frauenärzte) interessieren sich für Filme nasale: Während der Schwangerschaft wollen sie für ihre 'Patientinnen' auf Medikamente wie Antihistaminika und Cortison verzichten. Da bietet sich die lokale Behandlung mit Filme nasale-Spray an.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
VisuXL® Augentropfen 10 ml Augentropfen
Unser Tipp
14,85 € *
zzgl. 4,95 € Versand

VisuXL® - DAS Präparat für ALLE Patienten mit trockenen Augen bei z.B. Rötung, Schmerzen, Jucken, Sandkorngefühl, Brennen. VisuXL®, die innovativen Augentropfen zur hochwertigen und lang anhaltenden Linderung für Symptome des Trockenen Auges wurden in Deutschland im Mai 2017 eingeführt. VisuXL® sind die Tropfen mit der einzigartigen Kombination von Coenzym Q10, quervernetzter Hyaluronsäure und Vitamin E TGPS, die die Anwendungsvorteile mit dem hochwirksamen und lang anhaltenden Effekt in sich vereinen. EINZIGARTIG Durch seine Inhaltsstoffe ist VisuXL® einzigartig und es ist die 1 . und einzige Kombination aus quervernetzter Hyaluronsäure und Coenzym Q10. EINFACH VisuXL® bietet eine patientenfreundliche Therapie. Es muss nur 2 -mal am Tag getropft werden. Außerdem ist VisuXL® für Kontaktlinsenträger geeignet und konservierungsmittelfrei. EFFIZIENT Zum einen entsteht durch die enthaltene quervernetze Hyaluronsäure ein Tropfen für eine lang anhaltenden Linderung und eine 3 -mal längere Verweildauer auf der Augenoberfläche (im Vergleich zu linearer Hyaluronsäure). EFFEKTIV Zum anderen enthält VisuXL® Coenzym Q10: Neben der antioxidativen Wirkung konnte Coenzym Q10 in Studien eine hochwirksame Regeneration und eine 4 -fache Reduktion von Hornhautschäden (im Vergleich zu linearer Hyaluronsäure) zeigen. Zusammengefasst: Überlegen Sie nicht mehr lange und empfehlen Sie VisuXL® für signifikant zufriedenere Patienten mit trockenen Augen!

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Thealoz® Duo 3X10 ml Augentropfen
Aktuell
24,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Thealoz® Duo ist eine innovative Kombination erfolgreicher und millionenfach angewendeter Wirkmechanismen bei Trockenen Augen. Thealoz® Duo vereint die positiven Eigenschaften der Hyaluronsäure mit denen des natürlichen Inhaltsstoffes Trehalose in einer hypotonen Formulierung. Die Hyaluronsäure befeuchtet die Augenoberfläche wohltuend, verbessert den Tränenfilm und verlängert die Verweildauer. Außerdem hilft sie bei der Regeneration der Hornhaut und fördert die Wundheilung. Die Trehalose schützt die Augen vor Schädigungen durch Trockenheit. Trehalose ist ein natürlich vorkommendes Disaccharid (Doppelzucker), dass bei anhaltender Trockenheit von vielen lebenden Organismen synthetisiert wird, um sich vor schädlichen Folgen der Trockenheit zu schützen (Anhydrobiose). Trehalose kann auch die Hornhaut und die Bindehaut vor den Folgen der Trockenheit schützen, indem der Zucker eine Art Schutzfilm auf der Zelloberfläche bildet. Außerdem besitzt Trehalose eine hohe Wasserbindungskapazität und ist somit ein geeigneter, natürlicher Inhaltsstoff für ein Tränenersatzmittel. Mit der Zweifach-Formel: Schützt und regeneriert Konservierungsmittelfrei und phosphatfrei im ABAK-System Mehr als 300 Tropfen in einer Flasche Einfache Handhabung Für Kontaktlinsenträger geeignet Auch in der preisgünstigen Großpackung mit 3 Tropfflaschen. Thealoz® Duo wird verwendet bei allen Formen des Trockenen Auges, besonders auch für Personen, die einen hohen Wert auf Komfort und leichte Handhabung legen. Thealoz® Duo Flasche ABAK® – ohne Konservierungsmittel. Zusammensetzung: Trehalose (3.0 g), Natriumhyaluronat (0.15 g), Natriumchlorid, Trometamol, HCl zur Einstellung des pH-Wertes, Wasser zu Injektionszwecken (add 100 ml) Anwendung: Befeuchtung, Benetzung und Schutz trockener Augen. Zur Behandlung moderater bis schwerer Symptome trockener Augen. Thealoz® Duo ist unkonserviert in der Mehrdosis-ABAK®-Flasche und auch für Kontaktlinsenträger geeignet. Dosierung: 1 Tropfen in jedes Auge, 4 – 6 Mal täglich. Warnhinweise: Nicht anwenden bei Unverträglichkeiten gegen einen der Inhaltsstoffe. Den Kontakt zwischen der Tropferspitze und dem Auge oder Augenlid vermeiden. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nebenwirkungen: In seltenen Fällen können leichte Augen­reizungen auftreten. Aufbewahrung: Nach dem Öffnen der Flasche 3 Monate verwendbar. Nicht über 25°C aufbewahren. Nettofüllmenge: 3x10 ml Augentropfen Die Augentropfen sind 3 Monate nach Anbruch haltbar.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
VisuXL® Augentropfen 30X0,33 ml Augentropfen
Top-Produkt
15,91 € *
zzgl. 4,95 € Versand

VisuXL® - DAS Präparat für ALLE Patienten mit trockenen Augen bei z.B. Rötung, Schmerzen, Jucken, Sandkorngefühl, Brennen. VisuXL®, die innovativen Augentropfen zur hochwertigen und lang anhaltenden Linderung für Symptome des Trockenen Auges wurden in Deutschland im Mai 2017 eingeführt. VisuXL® sind die Tropfen mit der einzigartigen Kombination von Coenzym Q10, quervernetzter Hyaluronsäure und Vitamin E TGPS, die die Anwendungsvorteile mit dem hochwirksamen und lang anhaltenden Effekt in sich vereinen. EINZIGARTIG Durch seine Inhaltsstoffe ist VisuXL® einzigartig und es ist die 1 . und einzige Kombination aus quervernetzter Hyaluronsäure und Coenzym Q10. EINFACH VisuXL® bietet eine patientenfreundliche Therapie. Es muss nur 2 -mal am Tag getropft werden. Außerdem ist VisuXL® für Kontaktlinsenträger geeignet und konservierungsmittelfrei. EFFIZIENT Zum einen entsteht durch die enthaltene quervernetze Hyaluronsäure ein Tropfen für eine lang anhaltenden Linderung und eine 3 -mal längere Verweildauer auf der Augenoberfläche (im Vergleich zu linearer Hyaluronsäure). EFFEKTIV Zum anderen enthält VisuXL® Coenzym Q10: Neben der antioxidativen Wirkung konnte Coenzym Q10 in Studien eine hochwirksame Regeneration und eine 4 -fache Reduktion von Hornhautschäden (im Vergleich zu linearer Hyaluronsäure) zeigen. Zusammengefasst: Überlegen Sie nicht mehr lange und empfehlen Sie VisuXL® für signifikant zufriedenere Patienten mit trockenen Augen!

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hya®-Ophtal® system 2X15 ml Augentropfen
Beliebt
22,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Hya®-Ophtal®system? Hya®-Ophtal®system ist eine klare Augentropfenlösung, die 0,24 % Hyaluronsäure (als Natriumhyaluronat) enthält sowie sonstige Bestandteile. Die Formulierung ist frei von Konservierungsmitteln und damit sehr gut verträglich. Das innovative Flaschendesign der konservierungsfreien Mehrdosis-Flasche ermöglicht eine einfache und sichere Anwendung. Das Behältnis kann nachdem ersten Öffnen 6 Monate lang verwendet werden. Wofür wird Hya®-Ophtal®system angewendet? Hya®-Ophtal®system ist unsere erste Wahl für die umgehende Linderungund Befeuchtung bei trockenen Augen. Es erfrischt und beruhigt trockene Augen auf natürliche Weise und lindert die Symptome bei müden,gestressten und selbst bei tränenden Augen. Hya®-Ophtal®system eignet sich für die Benetzung und Nachbenetzung von weichen und harten Kontaktlinsen während des Tragens und erhöht dadurchspürbar den Tragekomfort der Linsen, den ganzen Tag lang. Wie ist Hya®-Ophtal®system anzuwenden? Achtung! Vor der ersten Anwendung oder wenn die Flascheeinige Zeit lang nicht verwendet wurde: Nehmen Sie die Kappe ab und halten Sie die Flasche mit der Tropfspitze nach unten. Betätigen Sie etwa 20-mal den Pumpmechanismus, bis sich einTropfen löst. Die Flasche kann nun verwendet werden. Waschen Sie sich vor der Anwendung des Produktes die Hände und halten Sie die Flasche wie gezeigt. Nehmen Sie vor jeder Anwendung die Schutzkappe von der Spitze der Flasche ab. Vermeiden Sie, dass die Tropfspitze in Kontakt mit Ihren Fingern oder anderen Oberflächen kommt, um einer möglichen Verunreinigung der Lösung vorzubeugen. Drehen Sie die Flasche um- mit der Tropfspitze nach unten- und neigen Sie den Kopf leicht nach hinten. Ziehen Sie mit einem Finger der freien Hand Ihr unteres Augenlid vorsichtig nach unten. Halten Sie die Flasche senkrecht über Ihre Augen und drücken Sie den Pumpmechanismus zusammen, um einen Tropfen in das Auge einzutropfen. Vermeiden Sie es, die Oberfläche Ihres Auges mit der Tropfspitze zu berühren, um mögliche Verletzungen zu vermeiden. Schließen Sie anschließend das Auge und bewegen Sie es leicht nach rechts und links, oben und unten, um den Tropfen gut auf der Augenoberfläche zu verteilen. Schütteln Sie unmittelbar nach der Anwendung eventuell verbliebene Tropfen ab und setzen Sie die Schutzkappe wieder auf die trockene Tropfspitze auf.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
EvoTears® Omega 3 ml Augentropfen
Bestseller
15,51 € *
zzgl. 4,95 € Versand

EvoTears® OMEGA – Einzigartig¹ bei trockenen und gereizten Augen bzw. Augenlider Die Augen sind trocken und zudem gereizt bzw. die Lider gerötet und schmerzend. Man wacht morgens mit verkrusteten Lidern auf. Dies könnte auf eine Meibomdrüsendysfunktion (MDD) hindeuten. Eine MDD führt zu einer Störung der Lipid(Öl)phase des Tränenfilms - die Träne kann nicht mehr effektiv vor Verdunstung geschützt werden. Typische Symptome einer durch eine MDD verursachte Lipidphasenstörung sind gerötete Augen und Lidränder bzw. verkrustete Lider brennende Augen tränende Augen ausgeprägte Beschwerden am Morgen, die sich im Laufe des Tages verbessern Ursachen einer Lipidphasenstörung aufgrund einer MDD sind z. B. Hormontherapie (z. B. Antibabypille) Hormonelle Veränderung (z. B. Menopause) altersbedingte trockene Augen Meibomdrüsendysfunktion Das neue EvoTears® OMEGA mit seinen Omega-3 Fettsäuren geht gezielt die Lipidphasenstörung aufgrund einer Meibomdrüsenfunktion an. EvoTears® OMEGA – Einzigartiger¹ Lipidersatz bei trockenen und gereizten Augen bzw. Augenlider Hervorragende EvoTears® Eigenschaften Pflanzliches Omega-3 zum Aufbau der Lipidphase Erste emulsionsfreie Omega-3 Formulierung bei trockenen Augen EvoTears® OMEGA vereint effektiven Verdunstungsschutz, dank innovativer Substanz, und Wasserfreiheit mit pflanzlichem Omega-3 zur Linderung gereizter Augen und Lidränder. ¹ aufgrund Perfluorhexyloctan und Wasserfreiheit

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hylo-Vision® SafeDrop® Gel 2X10 ml Augentropfen
Angebot
16,88 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Was ist Hylo-Vision® SafeDrop® Gel? Hylo-Vision® SafeDrop® Gel ist ein steriles konservierungsmittelfreies hochviskoses Benetzungsmittel im innovativen SafeDrop®-System, einem von OmniVision mitentwickelten konservierungsmittelfreien Mehrdosenbehältnis. Es dient der verbesserten langanhaltenden Befeuchtung der Augenoberfläche und ist zur Benetzung von harten und weichen Kontaktlinsen während des Tragens gut geeignet. Dadurch wird der Tragekomfort der Kontaktlinsendeutlich verbessert. Wofür wird Hylo-Vision® SafeDrop® Gel angewendet? Hylo-Vision® SafeDrop® Gel enthält Hyaluronsäure, eine natürliche Substanz, die auch in Strukturen des menschlichen Auges und im Tränenfilm vorhanden ist. Hylo-Vision® SafeDrop® Gel ist dadurch besonders gut verträglich. Es schützt und befeuchtet die Augenoberfläche intensiv und langanhaltend und macht sie gleitfähig, besonders bei stärkerem und chronischem Trockenheitsgefühl. Seine viskoelastischen Eigenschaften sorgen für einen gleichmäßigen, stabilen und langanhaltenden Tränenfilm ohne Beeinträchtigung des Sehens. So bewirkt es eine lang anhaltende Linderung der Symptome Trockenheit, Reizungen und leichte Irritationen, insbesondere bei Umweltstress, z. B. durch Klimaanlagen, Wind, Kälte, Trockenheit oder Luftverschmutzung, beispielsweise durch Zigarettenrauch oder bei Müdigkeit und Sehstress durch intensives Sehen, z. B. an Computerbildschirmen, Mikroskopen oder langen Autofahrten oder beim Tragen von harten oder weichen Kontaktlinsen oder bei diagnostischen Eingriffen am Auge. Ebenso kann die Einnahme bestimmter Arzneimittel (wie z. B. Antibaby-Pille, Antiallergika, Psychopharmaka, Schlafmittel) sowie medizinische Eingriffe am Auge (z. B. LASIKoder refraktive Operationen) eine Rolle bei der Entstehung von trockenen Augen spielen. Wie oft sollte man Hylo-Vision® SafeDrop® Gel anwenden? Hylo-Vision® SafeDrop® Gel kann mehrmals pro Tag angewendet werden. Wenn Ihre Beschwerden während der Anwendung von Hylo-Vision® SafeDrop® Gel anhalten, suchen Sie bitte Ihren Augenarzt auf. Was enthält Hylo-Vision® SafeDrop® Gel? Hylo-Vision® SafeDrop® Gel enthält Natriumhyaluronat (0,30 %), Natriumcitrat, Natriumchlorid, Citronensäure, gereinigtes Wasser

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hylovis® Lipo multi 10 ml Augentropfen
Aktuell
15,55 € *
zzgl. 4,95 € Versand

HYLOVIS® LIPO multi Tropffläschchen Stabilisiert effektiv alle drei Schichten des Tränenfilms Innovative Wirkstoffkombination aus Hyaluronsäure und ausgewählten Lipiden Wirksame Komplettlösung bei mittelschweren bis schweren Beschwerden Mit allen Kontaktlinsen verträglich Frei von Konservierungsstoffen Hilfe bei Trockenen Augen Patienten, die unter Trockenen Augen leiden, klagen über müde, gerötete und brennende Augen. Weitere häufige Symptome sind Kratzen, unangenehmes Druckgefühl und geschwollene Augenlider. Das Trockene Auge ist weit verbreitet und zählt in Deutschland zu den Volkskrankheiten. Ca. 15-17% der deutschen Gesamtbevölkerung leiden an Trockenen Augen – wobei Frauen häufiger betroffen sind als Männer. Etwa 60-80% der Patienten leiden an der sogenannten hyperevaporativen Form des Trockenen Auges. Hierbei handelt es sich um eine Störung der Lipidanteile des Tränenfilms. Der Tränenfilm verdunstet zu stark, da die schützende Lipidschicht (Fettschicht) geschädigt ist. Das Krankheitsbild der sogenannten Meibom-Drüsen-Dysfunktion* wird inzwischen als eine der wesentlichen Ursachen für Trockene Augen angesehen. Das Sekret der Meibom-Drüsen, die am Lidrand sitzen, verhindert eine übermäßige Verdunstung des Tränenfilms und stabilisiert diesen zugleich. Nicht optimal funktionierende Meibom-Drüsen und eine Störung der Lipidschicht führen zu einem gestörten Tränenfilm. Die Konsequenz sind Trockene Augen. Zur Behandlung von Trockenen Augen haben sich Augentropfen mit Hyaluronsäure und Lipiden – wie HYLOVIS® LIPO multi – erfolgreich bewährt. Innovative Wirkstoffkombination aus Hyaluronsäure und Lipiden Der Tränenfilm besteht vereinfacht betrachtet aus drei Schichten. Einer äußeren Lipidschicht, der wässrigen mittleren Schicht und der inneren Muzinschicht. Durch die Muzin- bzw. Schleimschicht haftet der Tränenfilm an der Hornhautoberfläche. Die wässrige Schicht bildet die mittlere Schicht und macht den größten Teil des Tränenfilms aus. Sie enthält nicht nur Wasser sondern auch wichtige Nährstoffe, Hyaluronsäure und Sauerstoff zur Versorgung der Augenoberfläche. Die äußere Lipidschicht wird von den sogenannten Meibom-Drüsen produziert und verhindert ein Verdunsten der Tränenflüssigkeit, sie stabilisiert damit den Tränenfilm. Durch die innovative Kombination von Hyaluronsäure und ausgewählten Lipiden wirkt HYLOVIS® LIPO multi unmittelbar nach der Anwendung auf alle drei Schichten des Tränenfilms. Die Lipide schließen die Lücken in der Lipidschicht und stabilisieren somit den Tränenfilm. HYLOVIS® LIPO multi kann daher effektiv helfen, die Beschwerden von Trockenen Augen zu lindern. Hyperevaporatives Trockenes Auge Bei einer defekten Lipidschicht entstehen Lücken, durch die Feuchtigkeit aus der wässrigen Schicht verdunstet. Tränenersatzmittel mit Lipiden Die Benetzungslösung schließt die Lücken in der Lipidschicht, die wässrige Schicht und die Muzinschicht werden durch die Hyaluronsäure stabilisiert. Was sind die Ursachen für Trockene Augen? Die Ursachen können sehr unterschiedlich sein. Trockene Augen können auf äußere Einflüsse (z.B. trockene Umgebung, Klimaanlage, Ozon, Staub), innere Einflüsse (z. B. Diabetes, rheumatische Erkrankungen, Hormonumstellungen) und Einnahme bestimmter Medikamente (z.B. Anti-Baby-Pille) zurückzuführen sein. Häufig ist der Tränenfilm in seiner Zusammensetzung gestört und verdunstet dadurch stärker, dies ist häufig auf eine Meibom-Drüsen-Dysfunktion zurückzuführen. Was ist unter einer Meibom-Drüsen-Dysfunktion zu verstehen? Die Meibom-Drüsen sind Talgdrüsen, die sich am Rand der Augenlider befinden. Liegt eine Meibom-Drüsen-Dysfunktion vor, sind diese verstopft oder entzündet. Dadurch ist die Produktion der Lipidschicht des Tränenfilms gestört, wodurch durch dieser schneller verdunstet. Dies kann zu Trockenen Augen führen. Tränende Augen können ein Hinweis auf eine Meibom-Drüsen-Dysfunktion sein. Wie unterscheiden sich HYLOVIS® LIPO multi und HYLOVIS® LIPO? Der Unterschied ist die Darreichungsform: HYLOVIS® LIPO multi wird als Multi-Dosier-Flasche à 10 ml angeboten, HYLOVIS® LIPO als praktische Einzeldosis- Ampullen à 0,4 ml angeboten. Die Formulierung der enthaltenen Lösung ist in beiden Darreichungsformen jedoch gleich. So kann jeder Anwender entscheiden, welche er bevorzugt nutzen möchte. Was kann unterstützend bei Trockenen Augen zusätzlich getan werden? Der menschliche Körper besteht zu 60 Prozent aus Wasser. Wasser ist für den Körper essentiell und erfüllt vielseitige Aufgaben. Daher sollte grundsätzlich, aber auch bei Trockenen Augen ausreichend getrunken werden. Weitere Tipps gegen Trockene Augen sind bewusst und regelmäßig zu blinzeln Innenräume regelmäßig zu lüften und die Augen vor Zugluft zu schützen Des Weiteren sind regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Augenarzt für den Therapie-Erfolg unabdingbar. Zusätzlich können Nahrungsergänzungsmittel zur Erhaltung der normalen Sehkraft beitragen. So kann es trotz einer ausgewogenen Ernährung sinnvoll sein, dem Körper Omega-3-Fettsäuren in Form von Nahrungsergänzungsmitteln, wie OMEGA-3 TRB®, zuzuführen. Anwendung: Vor der Anwendung die Hände gründlich waschen. Verschlusskappe abdrehen, den Kopf nach hinten neigen und die Tropföffnung über das zu behandelnde Auge halten. Mit dem Zeigefinger einer Hand das Unterlid des Auges nach unten ziehen. Durch leichtes Drücken des Fläschchens wird ein Tropfen der HYLOVIS® LIPO multi Lösung freigesetzt. Soweit nicht anders empfohlen, nach Bedarf 1-2 Tropfen in den Bindehautsack tropfen. Dabei die Tropferspitze nicht in Kontakt mit dem Auge bringen oder mit den Fingern berühren. Durch den Lidschlag wird die Lösung verteilt. Eventuell verbleibende Resttropfen an der Tropferspitze sind durch eine rasche Handbewegung abzuschütteln. Die Schutzkappe des Fläschchens nach jeder Anwendung wieder auf das Fläschchen setzen. Aufbewahrung: Das Multi-Dosier-Fläschchen sollte innerhalb von 4 Monaten nach dem ersten Öffnen verwendet werden. Nach Ablauf des Verfallsdatum darf HYLOVIS® LIPO multi nicht mehr angewendet werden. Nettofüllmenge: 10 ml Hersteller: TRB Chemedica AG Otto-Lilienthal-Ring 26 85622 Feldkirchen Germany

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Hylo-Vision® SafeDrop® Plus Augentropfen 2X10 m...
Angebot
24,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Hylo-Vision® SafeDrop® Plus Augentropfen Befeuchtende & schützende Augentropfen Bei Trockenheitsgefühl & zur Unterstützung der Zellregeneration Zur langanhaltenden Linderung bei Trockenheitsgefühl, Reizung und leichten Irritationen. Unterstützt aufgrund seiner Zusammensetzung die Zellregeneration Mit Hyaluronsäure + Allantoin Ohne Konservierungsmittel, phosphatfrei Nach Anbruch 6 Monate verwendbar Was ist Hylo-Vision® SafeDrop® Plus? Hylo-Vision® SafeDrop® Plus ist ein steriles, phosphatfreies und mittelviskoses Benetzungsmittel im innovativen SafeDrop®-System, einem von OmniVision mitentwickelten, konservierungsmittelfreien Mehrdosenbehältnis. Mit Hilfe der praktischen breiten Fingerauflage kann es optimal angewendet werden. Hylo-Vision® SafeDrop® Plus enthält Hyaluronsäure und Allantoin und dient der verbesserten und langanhaltenden Befeuchtung der Augenoberfläche. Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die auch in Strukturen des menschlichen Auges und im Tränenfilm vorkommt, und dadurch besonders gut verträglich ist. Sie zeichnet sich durch ein hohes Wasserbindungsvermögen aus, haftet gut auf der Augenoberfläche (mucoadhäsive Eigenschaften) und ist viskoelastisch. Somit befeuchtet, benetzt und schützt Hylo-Vision® SafeDrop® Plus die Oberfläche des Auges und sorgt für einen gleichmäßigen, stabilen und besonders lang haftenden Feuchtigkeitsfilm auf der Augenoberfläche. Allantoin ist ein pflanzlicher Wirkstoff, der beispielsweise aus der Pflanze Beinwell gewonnen wird. Allantoin wirkt auf physikalischem Wege beruhigend und pflegend und trägt in Kombination mit der Hyaluronsäure zur Bewahrung der Feuchtigkeit bei. Hylo-Vision® SafeDrop® Plus bewirkt eine langanhaltende Linderung bei Trockenheitsgefühl, Reizungen und leichten Irritationen. Es unterstützt als wohltuender Feuchtigkeitsspender die Zellregeneration. Hylo-Vision® SafeDrop® Plus ist zur Benetzung von Kontaktlinsen gut geeignet. Dadurch wird der Tragekomfort der Kontaktlinsen deutlich verbessert. Wie wird Hylo-Vision® SafeDrop® Plus angewendet? Nur für den äußerlichen Gebrauch. Schritt 1: Bitte dokumentieren Sie vor der ersten Anwendung das Anbruchsdatum in dem dafür vorgesehenen Feld auf dem Flaschenetikett. Waschen Sie sich die Hände und entfernen Sie die Schutzkappe vor jeder Anwendung. Schritt 2: Bitte vor der ersten Anwendung der SafeDrop®-Flasche mehrere Druckbewegungen ausführen, bis der erste Tropfen produziert wird. Halten Sie dabei die Flasche kopfüber. Bitte vermeiden Sie jeglichen Kontakt der Tropferspitze mit den Fingern und dem Auge. Schritt 3: Achten Sie darauf, dass der Daumen auf der breiten, abrutschsicheren, runden Fingerauflage ruht. Schritt 4: Legen Sie nun den Kopf etwas zurück (Nackenposition) und ziehen Sie das Unterlid mit der freien Hand leicht vom Auge ab. Träufeln Sie einen bis zwei Tropfen Hylo-Vision® SafeDrop® Plus in den Bindehautsack jeden Auges ein, indem Sie ein bis zweimal den Pumpmechanismus betätigen. Achten Sie darauf, dass dabei die Flasche senkrecht gehalten wird. Schließen Sie langsam die Augen, so dass sich Hylo-Vision® SafeDrop® Plus gleichmäßig auf der Augenoberfläche verteilen kann. Alternativ, wenn die Tropfen in Verbindung mit Kontaktlinsen angewendet werden, bringen Sie einen bis zwei Tropfen auf jede Kontaktlinse auf, bevor Sie diese in Ihre Augen einsetzen, anstatt die Tropfen direkt in Ihre Augen zu geben. Zusammensetzung Hochgereinigtes Natriumhyaluronat (0,20 %), Allantoin, Natriumchlorid, Citratpuffer, gereinigtes Wasser.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Coqun® Augenlösung 10 ml Augentropfen
Highlight
20,42 € *
ggf. zzgl. Versand

COQUN® - DIE Ergänzung zu einer bestehenden Glaukomtherapie mit CoQ10 CoQ10 ist essentiell für die Gewinnung von Zellenergie, für die Regulation der Apoptose (das heißt für die Steuerung des kontrollieren Zellsterbens) und für die Reduktion des oxidativen Stresses. Mit zunehmendem Alter sinkt der CoQ10-Spiegel bis zu 40% im ganzen Körper ab. Daher können Patienten von der Aufnahme von CoQ10 aus COQUN® profitieren. COQUN®, eine innovative Zusatzbehandlung zur drucksenkenden Glaukomtherapie mit der einzigartigen Kombination von Coenzym Q10 und Vitamin E-TGPS, wurde in Deutschland im Januar 2019 eingeführt. EINZIGARTIG Durch seine Inhaltsstoffe ist COQUN® einzigartig und es ist die 1 . und einzige Ergänzung zu einer bestehenden Glaukomtherapie mit Coenzym Q10. EINFACH COQUN® bietet eine patientenfreundliche Therapie. Es muss nur 2 -mal am Tag getropft werden. Außerdem ist COQUN® für Kontaktlinsenträger geeignet und konservierungsmittelfrei. EFFEKTIV COQUN® reduziert schnell - schon nach nur 3 Wochen - und stark - bis zu 80% - die Apoptose der Netzhaut-Nervenzellen. ENERGIE COQUN® zeigt eine über 40 %ige Verbesserung der Netzhautfunktion nach nur 6 Monaten. Zusammengefasst: Überlegen Sie nicht mehr lange und empfehlen Sie COQUN® für signifikant zufriedenere Glaukompatienten! Zusammensetzung: 100 ml COQUN® Augenlösung enthalten: 100 mg Coenzym Ql0, 500 mg Vitamin E TPGS (D-a-Tocopherylpolyethylenglykol-1000-Succinat), Gepufferte isotonische Lösung auf 100 ml

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot