Angebote zu "Finanzierungsmodelle" (7 Treffer)

Alternative und innovative Finanzierungsmodelle...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alternative und innovative Finanzierungsmodelle von Fußballvereinen:Darstellung einer innovativen Finanzierungsmöglichkeit und deren Akzeptanz bei den Fans. 1. Auflage. Robert Bernau

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Alternative und innovative Finanzierungsmodelle...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alternative und innovative Finanzierungsmodelle von Fußballvereinen: Darstellung einer innovativen Finanzierungsmöglichkeit und deren Akzeptanz bei den Fans:Bachelorarbeit Robert Bernau

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Alternative und innovative Finanzierungsmodelle...
19,99 €
Angebot
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Alternative und innovative Finanzierungsmodelle von Fußballvereinen: Darstellung einer innovativen Finanzierungsmöglichkeit und deren Akzeptanz bei den Fans: Robert Bernau

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Alternative und innovative Finanzierungsmodelle...
19,99 €
Angebot
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Alternative und innovative Finanzierungsmodelle von Fußballvereinen:Darstellung einer innovativen Finanzierungsmöglichkeit und deren Akzeptanz bei den Fans Robert Bernau

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Finanzierungsmodelle innovativer und nicht-inno...
24,99 €
Angebot
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Finanzierungsmodelle innovativer und nicht-innovativer Unternehmensgründungen: Dharmveer Matta Singh, Julian Zell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Finanzierungsmodelle innovativer und nicht-inno...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Finanzierungsmodelle innovativer und nicht-innovativer Unternehmensgründungen:1. Auflage. Dharmveer Matta Singh, Julian Zell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Kulturfinanzierung (eBook, PDF)
9,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch stellt Finanzierungsformen für Kulturbetriebe vor, ohne die Bereiche Staat, Markt und gemeinnütziger Sektor kategorisch zu trennen, da sie einander durchdringen und Kulturschaffende Grenzgänger zwischen diesen Welten sind. Nach einer theoretischen Einführung werden externe Finanzierungsquellen, öffentliche und private Mittel sowie neue Formen der ?gemischten´´ Kulturfinanzierung beleuchtet, worauf von den Kulturinstitutionen selbst erwirtschaftete Einnahmen folgen. Sie werden jeweils kurz eingeführt und aktuell praxisorientiert illustriert. Dabei liegt das Augenmerk auf besonders innovativen Finanzierungsmodellen, und erfolgreiche Beispiele werden als ?best practice´´ detailliert beschrieben. Das Buch richtet sich zwar in erster Linie an Studierende in künstlerischen und Kulturmanagement-Studiengängen, aber auch Kulturschaffende sollen neben Basiswissen inspirierende Anregungen für die eigene Praxis finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.07.2018
Zum Angebot