Angebote zu "Anwendungen" (14.082 Treffer)

Innovative Anwendungen von IKT als Buch von
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovative Anwendungen von IKT:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Breitband-Perspektiven: Schneller Zugang zu inn...
2,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Innovative Anwendungen des Mobile Commerce als ...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Innovative Anwendungen des Mobile Commerce: Silke Hess

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Innovative Anwendungen der Balanced Scorecard a...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Innovative Anwendungen der Balanced Scorecard: Martin Rudolph

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Innovative Anwendungen der Digitalisierung im G...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Innovative Anwendungen der Digitalisierung im Gesundheitswesen:Wie Fortschritt erreicht werden kann Dennis Günther-Schmidt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Konzeptentwicklung für innovative Jugendarbeit ...
38,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Konzeptentwicklung für innovative Jugendarbeit:unter Anwendung der Methode Design Thinking Andrea Krammer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Effizienztreiber innovativer Prozesse als eBook...
90,00 €
Angebot
68,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(90,00 € / in stock)

Effizienztreiber innovativer Prozesse:Anwendung der Data Envelopment Analysis am Beispiel der elektronischen C-Teile-Beschaffung Florian Haas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Effizienztreiber innovativer Prozesse als Buch ...
90,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Effizienztreiber innovativer Prozesse:Anwendung der Data Envelopment Analysis am Beispiel der elektronischen C-Teile-Beschaffung Gabler Edition Wissenschaft. 2004. Auflage Florian Haas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Effizienztreiber innovativer Prozesse für den A...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,00 € / in stock)

Effizienztreiber innovativer Prozesse für den Automotive Aftermarket:Implikationen aus der Anwendung von kollaborativen und integrativen Methoden des Supply Chain Managements Göttinger Wirtschaftsinformatik. 0. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Intelligente Oberflächen - und ihre Anwendung i...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Whether luminous wallpaper, curtains that produce electricity, or self-cleaning windowpanes, more than ever before innovations in surface technologies are influencing and will continue to revolutionize the use of materials in architecture, interior design, and design. The new smart surfaces expand considerably design possibilities for architects and designers. Their use leads to new typologies and concepts that can also do justice to changes in expectations for buildings and design. The impression we have of a building or an object is increasingly determined by its surface qualities. Designers are thus confronted anew with the question of ´´appropriate materials´´ when dealing with smart surfaces. Smart Surfaces brings these design fields into the creative focus of planners and designers, and emphasizes concrete possibilities for applications. Planning fundamentals, including cost-benefit analyses, and questions related to building, including details of constructions, are presented in a clear and intelligible way. The various materials are introduced and their potentials assessed. Smart Surfaces not only offers a good overview of the themes but also provides inspiration for making use of these new surfaces. A book for everyone who wishes to be inspired by the possibilities for innovative surface technologies. Ob leuchtende Tapeten, Strom erzeugende Vorhänge oder selbstreinigende Scheiben: Neuentwicklungen im Bereich der Oberflächentechnologien haben und werden zukünftig noch stärker als bisher die Möglichkeiten des Materialeinsatzes in Architektur, Innenarchitektur und Design beeinflussen. Intelligenten Oberflächen erweitern die Gestaltungsmöglichkeiten für Architekten und Designer umfangreich. Ihr Einsatz führt zu neuen Typologien und Konzepten, die auch den veränderten Ansprüchen an Gebäude und Design gerecht werden können.Der Eindruck, den wir von einem Haus oder einem Gegenstand gewinnen wird immer häufiger durch die Oberflächeneigenschaften bestimmt. Somit stellt sich für Gestalter auch die Frage der ´´Materialgerechtigkeit´´ im Umgang mit den intelligenten Oberflächen neu.Intelligente Oberflächen möchte diese Gestaltungsfelder in den kreativen Fokus der Planer und Gestalter rücken. Einen Schwerpunkt bildet daher die Darstellung konkreter Anwendungsmöglichkeiten. Planungsgrundlagen einschließlich Kosten-Nutzen-Erwägungen sowie baukonstruktive Fragen bis hin zu Konstruktionsdetails werden anschaulich und übersichtlich präsentiert. Die unterschiedlichen Werkstoffe werden vorgestellt, und derenPotenziale beurteilt. Intelligente Oberflächen bietet damit einen guten Überblick über die Thematik.Ein Buch für alle, die sich von den Möglichkeiten innovativer Oberflächentechnologien inspirieren lassen möchten.Interview mit Thorsten Klooster zu innovativen MaterialienWie kommt ein Architekt dazu, sich mit Intelligenten Oberflächen, ihren Potenzialen, dem Stand der Forschung auseinanderzusetzen? Welche Bedeutungen sehen Sie in den Entwicklungen, Innovationen der Materialforschung im Bereich Nanotechnologie für Architektur und Design? Es gibt zunächst den institutionell geprägten Zugang, also meine Beschäftigung mit dem Thema Beschichtungen an der Hochschule, aus der sich die Zusammenarbeit mit nanotechnischen Forschungseinrichtungen ergeben hat. Wir haben Entwurfsprojekte durchgeführt, Symposien zusammen veranstaltet und dergleichen mehr. Inzwischen erscheint es mir als ein nahe liegender Schritt, sich ausgehend von den Beschichtungsverfahren, die für sich betrachtet schon ein intelligentes Prinzip darstellen, technologisch avancierten Ansätzen zuzuwenden. Wie viele Architekten interessieren mich auch Formenexperimente und die Fülle neuer Materialien. Ich finde aber, es gibt in beiden Bereichen so etwas wie nicht eingelöste Versprechen. Viele neue Materialien sind letztendlich doch eher hinsichtlich ihrer dekorativen Eigenschaften interessant. Für Formfindungsprozesse andererseits werden zwar häufig Vorbilder aus der Natur herangezogen. Während belebte Materie aber nicht allein konstruktiv wirksam ist, sondern darüber hinaus ´´etwas kann´´ - denken Sie an das Blatt eines Baumes, das zur Photosynthese fähig ist, oder den berühmten Lotuseffekt - wird die Umsetzung komplexer Formen eher als bautechnisches Problem verstanden. Es gibt also eine inhaltliche Lücke, die mich interessiert. In diesem Sinne ist die Nanotechnik als Schlüsseltechnologie der Oberflächen interessant. Sie offeriert neue Prinzipien für Solarzellen, für

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot